Zum Heimspiel gegen den FC Spöck

Zum Heimspiel am Freitag um 19:30 treffen wir auf den FC Spöck.
Vor dem fünften Spieltag für uns, können wir auf zwei Erfolgreiche
Auswärtsspiele und auf zwei weniger zufriedene Heimspiele zurückblicken
und haben dabei 7 Punkte erspielt. Mit den beiden Auswärtssiegen in
Neckarelz und in Reichenbach und jeweils mit keinem Gegentor haben wir das
Optimale erreicht. Bei den beiden Heimspielen gegen Schwetzingen und
Weinheim, wollten wir zu schnell viel erreichen. Wir hatten nicht mit Geduld
und auch nicht clever gespielt, im Gegenteil wir sind auf eigenem Platz
ausgekonntert worden. Dies muss man auf die Neuformierung unserer
Bruchsaler Mannschaft zurückführen.
Automatismen und Abstimmungen innerhalb der Mannschaft müssen noch –
gerade für die Heimspiele verbessert werden.
Mit dem FC Spöck bekommen wir es mit einer “Kompkten” – Mannschaft
zu tun, die es versteht auch aggressiv zu spielen.

Unser Trainer Rüdiger Menges erwartet von seiner Mannschaft, dass sie eine
konzentrierte Leistung abruft um auch am Ende des Spiels als Sieger vom
Platz zu gehen.

Einen Apell an unsere Fans – unterstützen sie unsere Mannschaft stimmungsvoll.
Die Jungs werden es mit kämpferischem Einsatz und gutem Fußball danken.

JM

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Remis zum Saisonstart

In einer in der ersten Halbzeit abwechslungsreichen Partie mussten wir uns die Punkte mit den Gästen aus Schwetzingen teilen. Unsere frühe Führung durch Valencia drehten die Gäste innerhalb von drei Minuten in einen Rückstand. Doch unser endlich wieder fitte Torjäger Erich Strobel glich noch vor der Halbzeit zum Endstand aus.

Weiterlesen

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Saisonstart gegen den SV Schwetzingen

Nach einer guten und trainingsintensiven Vorbereitungszeit der neuen Mannschaft starten wir am Samstag mit einem Heimspiel gegen den Traditionsverein SV 98 Schwetzingen in die neue Saison. Die Integration der vielen neuen Spieler verlief lt. unserem neuen Coach Rüdiger Menges unproblematisch und lobt die gute Mischung aus erfahrenen und jungen, ehrgeizigen Spielern. Selbstverständlich lässt sich aktuell die genaue Leistungsstärke der Mannschaft noch nicht abschätzen, doch gerade der Pokalauftritt gegen Oberligist Friedrichstal macht Mut.

Weiterlesen

Diesen Artikel weiterempfehlen:

3. Runde im Krombacher-Pokal erreicht

Am Wochende mussten unsere Jungs beim FC Espanol Karlsruhe antreten und um den Einzug in die 3. Runde des Krombacher Pokal Baden spielen.

Die Gastgeber haben es uns nicht leicht gemacht und sich lange engagiert gewehrt. Unser Trainer Rüdiger Menges hatte die Truppe aber pefekt eingestellt und so war es nur eine Frage der Zeit bis sich der erste Torerfolg zum 0 : 1 einstellte. Espanol glich zwar noch zum 1:1 aus, doch unsere Jungs saßen am längeren Hebel und erzielten in der 93. Minute das Siegtor. Nach Toren von Pablo Valencia und einem sensationellen Freistoßtor durch Sandro Inguanta gingen wir also mit einem 2:1 Sieg vom Platz.

Nachdem der FC Heidelsheim seine Partie gegen den FC Friedrichstal mit 2:1 verloren hat, spielen wir nun in der dritten Runde gegen den Oberliga-Aufsteiger FC Friedrichstal. Der Termin für diese Begegnung ist noch nicht bekannt.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

FC Gartenfest am Belvedere mit viel Musik, Spanferkel und Party-Stimmung

Vom Samstag, 09. August bis Montag, 11. August veranstaltet der 1. FC Bruchsal sein traditionelles Gartenfest unter den Kastanienbäumen am Belvedere.

Festbeginn ist am Samstag und Montag jeweils um 18.00 Uhr, am Sonntag lädt der 1. FC bereits um 10.30 Uhr alle Gäste und Freunde zum Verweilen in Bruchsals schönstem Biergarten ein.

An den drei Festtagen ist für gute Stimmung garantiert gesorgt. Den Auftakt macht am Samstag die Bruchsaler Band People are People, am Sonntag spielen die Schloßpark Musikanten aus Gemmingen und am Montag sorgt DEJAN für Party und beste Open-Air-Stimmung.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Vom FC Steak, Salat-Teller bis zu Lachsnudeln mit Shrimps können die Besucher an allen 3 Tagen aus einem reichhaltigen Speisen- und Getränkeangebot wählen und auch für den kleinen Hunger oder zum Vesper finden die Gäste, alles was Ihr Herz begehrt.

Zum Mittagessen am Sonntag bietet der FC als Spezialität Rindfleisch mit Meerrettich und Kartoffeln an. Abgerundet wird das Angebot am Sonntag mit einem Kaffee und Kuchenbuffet. Am Montag wird ab 18:00 Uhr Spanferkel im Holzkohle-Grill für die Gäste zubereitet.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Sommerferiencamp 2014

Vom 31.7. bis 3.8. war es wieder soweit: Gerd Ortlieb und seine Fussballschule veranstaltete in Kooperation mit unserem 1. FC Bruchsal das beliebte Sommerferiencamp. Zahlreiche Jungs und Mädels nahmen begeistert an den Trainingseinheiten unter dem Motto “Kick ist like Messi” teil.

Weiterlesen

Diesen Artikel weiterempfehlen: